Square Enix’s 「Kaku-San-Sei Million Arthur」 für Android/iOS

Mittlerweile erfreuen sich auch mobile Geräte mit dem Betriebssystem Android oder iOS bei den Entwicklern einer gewissen Zuneigung das eigene Sortiment auch außerhalb der reinen Videospielplattformen zu releasen. So kommt mit Kaku-San-Sei Million Arthur (拡散性ミリオンアーサー) ein weiterer Titel aus dem Hause Square Enix auf die mobilen Alleskönner. Seit 09.04.2012 ist der Titel nun erhältlich und wartet für ein (bislang) reines Android- und iOS-Spiel sogar mit einem recht aufwendigen Opening aus dem Hause J.C.STAFF, wie auch vielen anderen bekannten Namen, auf.

Kaku-San-Sei Million Arthur stellt ein Online Card Battle RPG für die Systemplattformen Android und iOS dar und wurde von Mighty Craft entwickelt. Das Szenario des Spiels stammt aus der Feder des Autors Kamachi Kazuma, welcher für sein Werk  To Aru Majutsu no Index und Toaru Kagaku no Railgun bekannt ist. Auf der offiziellen Seite wird das Spiel mit den Worten “100万人のアーサー王が、100万本のエクスカリバーを抜くとき、真の王の物語が始まる。” beschrieben, dies bedeutet so viel wie “Wenn 1 Millionen König Arthur, 1 Millionen Excalibur ziehen, beginnt die Geschichte des wahren Königs.”.

Das Spiel ist kostenlos und finanziert sich durch zusätzliche In-App Käufe. Ihr könnt somit das grundlegende Spiel kostenlos erwerben und spielen, müsst jedoch für Erweiterungen bezahlen. Erwerben könnt ihr das Spiel in den entsprechenden Stores der Systeme. iOS Benutzer können sich die App im japanischen iTunes Store (japanischer Account benötigt) herunterladen. Die Android Version ist zum momentanen Zeitpunkt noch nicht veröffentlicht, soll aber ebenfalls im Frühjahr 2012 erscheinen.

Auch im Bereich der Synchronisation des Spieles hat man sich bekannte Namen aus dem Geschäft gesichert. So werden wir von den folgenden Synchronsprechern im Spiel begleitet:

  • Miyano Mamoru (u.a. Yagami Light aus Death Note, Setsuna F. Seiei aus Gundam 00)
  • Satou Rina (u.a. Negi Springfield aus Negima!)
  • Kugimiya Rie (u.a. Shana aus Shakugan no Shana)
  • Itou Kanae (u.a. Matsumae Ohana aus Hanasaku Iroha)
  • Eri Kitamura (u.a. Araragi Karen aus Nisemonogatari)
  • Iguchi Yuka (u.a. Index aus Toaru Majutsu no Index)

Natürlich gehören zu einem wahren Kartenspiel auch Karten mit ansprechenden Illustrationen. Hierzu wurden über 50 Künstler verpflichtet, darunter ebenfalls Namen die vielen sicherlich bekannt sein dürften:

  • Kiyotaka Haimura (To Aru Majutsu no Index Light Novel)
  • Hidari (Sasami-san@Ganbaranai  Light Novel)
  • Miho Takeoka (Bungaku Shoujo Light Novel)
  • Ryou Nagi (Ar Tonelico Character Designer)
  • Jyuu Ayakura (Spice and Wolf Light Novel)
  • Suzuhito Yasuda (Durarara!! Light Novel)
  • Takehito Harada (Makai Senki Disgaea Character Designer)
  • Kouhaku Kuroboshi (Kino no Tabi Light Novel)
  • Tinkle (Ro-Kyu-Bu! Light Novel)
  • VOFAN (Bakemonogatari/Nisemonogatari Light Novel)
  • yasu (Toradora Light Novel)

Das Opening stammt wie im Eingangstext geschrieben aus dem Hause J.C.STAFF (Shakugan no Shana, Slayers, …) und wird musikalisch mit dem Song “Million of Bravery” von Hyadain untermalt, die stimmliche Begleitung der Opening Songs übernahm ChouChou.

Persönlich gehöre ich zu denen die mit richtigen Spielen – nicht jene Minispiele die man häufig auf diesen Plattformen antrifft – auf den mobilen Alleskönnern nichts anfangen können. Die fehlende Haptik durch den Touchscreen ist meiner Ansicht nach lediglich für ein kleinen Zock für Zwischendurch geeignet. Dennoch finde ich die Markterweiterung einiger Entwickler auf den mobilen Markt durchaus interessant. Vorallem wenn es um Projekte wie dieses hier geht, bei welchem man durchaus versucht durch bekannte Namen und visuelle Reize (Opening, Illustrationen) die Werbetrommel zu rühren. Ebenso ist ein simples Card Battle Game sicherlich noch im Bereich der Spiele, die auch gut mit einem Touchscreen bedienbar sind.

0 Responses to “Square Enix’s 「Kaku-San-Sei Million Arthur」 für Android/iOS”


  1. No Comments

Leave a Reply